flexibel und vernetzt

MULTIMEDIA

Wir vernetzten Ihre Kommunikationsmittel.
Durch das vereinfachte handling Ihrer Dienste, garantieren wir Ihnen flexible Kommunikation.
Kabelsalat- und Empfangsprobleme waren gestern.

Anschluss ans Glasfasernetz

Die St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG (SAK) baut und betreibt ein eigenes Glasfasernetz. Unter dem Namen „SAKnet“ stellt sie es verschiedenen Dienstanbietern zur Verfügung. Diese bieten Privat und Geschäftskunden Internet-, TV- und Telefondienstleistungen an. Auch die SAK ist mit SAK Internet, SAK TV und SAK Telefon als Anbieter vertreten.

Wie empfehlen ihnen dem Anschluss ihres Gebäudes zuzustimmen und den Anschlussvertrag zu unterzeichnen.

Die SAK baut überall dort, wo sie Strom-Direktversorger ist. In den Bauzonen erschliesst sie die Liegenschaften abhängig vom Zustand der Rohranlagen kostenlos. Ausserhalb der Bauzonen erschliesst die SAK, sofern sich die Eigentümer an den Erschliessungskosten beteiligen.

Momentan bietet die SAK, leunet, mhs@internet, YplaY, green.ch, easyzone, 1aspeed und iWay.ch ihre Dienstleistungen über dieses Glasfaserkabel an. In Zukunft werden auch weitere Anbieter, darunter die Swisscom dazu stossen.

Weitere Informationen finden Sie unter > www.saknet.ch

 

xeiro ag